Kritische Nachrichten


Sie bevor­zu­gen Nach­rich­ten in kom­pak­ter Form die Sie gezielt dar­über infor­mie­ren was tat­säch­lich in der Welt geschieht ? News Feed berei­tet jeden Tag die bes­ten Nach­rich­ten­quel­len für Sie auf und auf einen Blick sehen Sie die Wahr­heit.

Offener Brief an den Bundespräsidenten : “Aushöhlung von Recht und Demokratie in der Bundesrepublik”

Wil­ly Wim­merStaats­se­kre­tär a. D.Mei­singstra­ße 2241363 Jüchen Herrn­Bun­­­­­des­prä­­­si­­­den­­­ten­Frank-Wal­­­ter Stein­mei­erBun­des­prä­si­di­al­amtSpree­weg 110557 Ber­lin Sehr geehr­ter Herr Bun­des­prä­si­dent, am 7. Dezem­ber 2018 berich­te­te dpa um 10.58 Uhr aus der chi­ne­si­schen Metro­po­le Cheng­du, dass Sie sich vor Stu­den­ten für die Ach­tung der Men­schen­rech­te und des Regel­werks der Ver­ein­ten Natio­nen ein­ge­setzt hat­ten. Den chi­ne­si­schen Zuhö­rern und ihrer Regie­rung wird eben­so wenig …

0 Kom­men­ta­re

Brüssel : Pressekonferenz mit Tusk, Juncker und Kurz

In Brüs­sel geben der Prä­si­dent des Euro­päi­schen Rates, Donald Tusk, der Prä­si­dent der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on, Jean-Clau­­­de Juncker, und der öster­rei­chi­sche Bun­des­kanz­ler Sebas­ti­an Kurz nach dem zwei­ten Tag des Euro­päi­schen Rates am Frei­tag, dem 14. Dezem­ber, eine gemein­sa­me Pres­se­kon­fe­renz. Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken

0 Kom­men­ta­re

EU-Gipfel beschließt Euro-Reformpaket zum Schutz vor Finanzkrisen

Die Finanz­kri­se ab 2008 hat­te Euro­pa unvor­be­rei­tet getrof­fen. In der Fol­ge gerie­ten Unter­neh­men, Ban­ken und gan­ze Staa­ten in eine Abwärts­spi­ra­le. Nur in höchs­ter Not — und mit Mil­li­ar­den­kre­di­ten der Euro­part­ner und des Inter­na­tio­na­len Wäh­rungs­fonds IWF — wur­de etwa Grie­chen­land vor der Staats­plei­te bewahrt, die weit­rei­chen­de Fol­gen für die gesam­te Euro­zo­ne nach sich gezo­gen hät­te. Die EU-Staats- und Regie­rungs­chefs beauf­trag­ten …

0 Kom­men­ta­re

Thüringer Landtag hebt Immunität von AfD-Politiker Björn Höcke auf

Damit ist der Weg für Ermitt­lun­gen der Staats­an­walt­schaft gegen den AfD-Poli­­­ti­ker frei. Auf dem Foto soll eine Frau zu sehen sein, die im Som­mer Opfer eines Gewalt­ver­bre­chens wur­de. Ihre Lei­che war in Spa­ni­en gefun­den wor­den. Die Behör­den ermit­teln des­we­gen gegen einen marok­ka­ni­schen Lkw-Fah­­­rer, der die jun­ge Frau als Tram­pe­rin mit­ge­nom­men haben soll. Laut NDR und …

0 Kom­men­ta­re

Messerattacken in Nürnberg : Polizei veröffentlicht Täterbeschreibung

Nach den Mes­ser­at­ta­cken in Nürn­berg am Don­ners­tag­abend geht die Poli­zei mitt­ler­wei­le von einem Ein­zel­tä­ter aus. Sie hat eine genaue­re Täter­be­schrei­bung ver­öf­fent­licht. Dem­nach sucht sie nach einem etwa 25 bis 30 Jah­re alten Mann, der zwi­schen 1,75 und 1,80 Meter groß ist, eine nor­ma­le Sta­tur auf­weist und einen hel­len Teint sowie blon­de oder dun­kel­blon­de Haa­re hat. …

0 Kom­men­ta­re

Generalstreik in Belgien : Gewerkschaften protestieren in farbigen Westen in Brüssel

Am heu­ti­gen Frei­tag fin­det in Brüs­sel ein lan­des­wei­ter Gene­ral­streik statt. Die Teil­neh­mer wol­len gegen die Ren­ten­re­form der Regie­rung pro­tes­tie­ren. Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken

0 Kom­men­ta­re

Sibirischer Miniaturenmeister stellt Mammutfigur auf Mammuthaar

Mam­mut­haa­re wer­den hin und wie­der im sibi­ri­schen Per­ma­frost gefun­den, manch­mal mit­samt ein­ge­fro­re­nen Kada­vern der Tie­re, und wer­den im Inter­net zum Kauf ange­bo­ten – so beschaff­te sich auch Anis­kin ein Büschel. Doch das war das leich­tes­te. “Dies ist eine der kleins­ten drei­di­men­sio­na­len Arbei­ten, die ich je anfer­ti­gen konn­te”, erklär­te Anis­kin. Der schwers­te Teil sei­ner Arbeit war …

0 Kom­men­ta­re

3,8 Millionen Euro Entschädigung für Opfer des Berliner Anschlags

In vie­len Fäl­len wur­den nicht nur ein­ma­lig hohe Sum­men zur Ent­schä­di­gung aus­ge­zahlt, son­dern lebens­lan­ge Zah­lun­gen von monat­li­chen Grund­ren­ten bewil­ligt. Die Gesamt­sum­me der pau­schal gezahl­ten Ein­mal­be­trä­ge für Opfer und Ange­hö­ri­ge liegt bei 3.075.000 Euro (Stand 28.11.2018), wie das Bun­des­jus­tiz­mi­nis­te­ri­um mit­teil­te. Die höchs­te Ein­zel­sum­me davon waren 350.000 Euro für einen sehr schwer ver­letz­ten Men­schen. Die­se soge­nann­ten frei­wil­li­gen …

0 Kom­men­ta­re

Fall Butina ist „Willkür seitens US-Behörden“ – Meinung

Der Fall der rus­si­schen Bür­ge­rin Maria Buti­na, die am Don­ners­tag vor einem US-Gericht ihre Schuld teil­wei­se zuge­ge­ben haben soll, ist ein Will­kür­akt sei­tens der US-Behör­­­den. Die­se Mei­nung ver­tritt der ehe­ma­li­ge Sena­tor vom US-Bun­­­­­de­­staat Penn­syl­va­nia Bruce Marks in einem Gespräch mit der Agen­tur RIA Novos­ti. Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken

0 Kom­men­ta­re

Umweltverschmutzer sponsern UN-Klimakonferenz in Polen – Russlandschelte als Begleiterscheinung

Ob die UN-Kli­­­ma­­­kon­­­fe­­­renz in Polen tat­säch­lich wie geplant am Frei­tag zu Ende gehen wird, oder ob es man­gels einer Über­ein­kunft in die Ver­län­ge­rung gehen wird, wird sich noch zei­gen. Für einen media­len Auf­schrei sorg­te am Mon­tag die Bekannt­ma­chung, dass Sau­­­di-Ara­­­bi­en, Kuwait, Russ­land und die USA die Ergeb­nis­se des UN-Kli­­­ma­be­­­richts nicht “begrü­ßen” wol­len, son­dern in nur …

0 Kom­men­ta­re