400 kurdische Kämpfer verlassen Manbidsch – VIDEO


Kämp­fer der syrisch-kur­di­schen Selbst­ver­tei­di­gungs­kräf­te YPG* haben nach einer Ver­ein­ba­rung mit der syri­schen Regie­rung den Bezirk Man­bidsch in der Pro­vinz Alep­po im Nor­den Syri­ens ver­las­sen. Das syri­sche Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um ver­öf­fent­lich­te auf Face­book ein Video, das den Abzug der YPG-Ein­hei­ten zeigt.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.