63 Meter langes Fahrgastschiff im Rheinhafen gesunken — VIDEO


Ein Fahr­gast­schiff ist im Rhein­ha­fen von Köln-Niehl unter­ge­gan­gen. Men­schen wur­den nicht ver­letzt. Das Schiff hat­te sich ver­mut­lich im Win­ter­quar­tier bei Nied­rig­was­ser am Heck in einer Spund­wand ver­hakt, so dass es bei stei­gen­dem Was­ser durch die Lüf­tungs­öff­nun­gen voll­lief.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.