China bezichtigt USA Verletzung seiner Souveränität


Das chi­ne­si­sche Außen­mi­nis­te­ri­um hat am Mon­tag laut sei­ner Spre­che­rin Hua Chuny­ing erneut den USA einen Ver­stoß gegen sei­ne Sou­ve­rä­ni­tät vor­ge­wor­fen, nach­dem US-Kriegs­schif­fe ins Gewäs­ser der umstrit­te­nen Sprat­ly-Inseln im Süd­chi­ne­si­schen Meer ein­ge­lau­fen waren.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.