Dutzende Mitglieder der Religionsbewegung Tablighi Jamaat in Moskau festgenommen

Preview Der rus­si­sche Föde­ra­le Sicher­heits­dienst (FSB) hat 69 Ange­hö­ri­ge der in Russ­land als extre­mis­tisch ein­ge­stuf­ten und in Deutsch­land vom Ver­fas­sungs­schutz beob­ach­te­ten sun­ni­tisch-isla­mi­schen Orga­ni­sa­ti­on Tab­lighi Jamaat in Gewahr­sam genom­men. Das teil­te die Nach­rich­ten­agen­tur RIA Nowos­ti unter Beru­fung auf den Pres­se­dienst des FSB mit.
RT Deutsch

Kommentar verfassen