Größter Kinderporno-Ring im Darknet gestoppt – 337 Nutzer festgenommen


Eine inter­na­tio­na­le Ermitt­ler­grup­pe aus den USA, Süd­ko­rea, Deutsch­land und wei­te­ren Staa­ten hat eige­nen Anga­ben zufol­ge die bis­her größ­te Inter­net­sei­te für Kin­der­por­no­gra­fie im Dar­knet deak­ti­viert. Welt­weit sind 337 Nut­zer der Platt­form ver­haf­tet und ange­klagt wor­den, gab das US-Jus­tiz­mi­nis­te­ri­um am Mitt­woch bekannt.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.