Italiens Innenminister : Vergewaltiger unschädlich machen – durch chemische Kastration


Der ita­lie­ni­sche Vize­pre­mier und Innen­mi­nis­ter Matteo Sal­vi­ni plä­diert dafür, Män­ner, die ein Sexu­al­ver­bre­chen began­gen haben, einer che­mi­schen Kas­tra­ti­on unter­zie­hen zu las­sen.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.