Krasses Missverhältnis“ – Verkehrsminister Scheuer in Klimafragen bloßgestellt


Unter­schied­li­che Orga­ni­sa­tio­nen, Gut­ach­ter und Sach­ver­stän­di­ge haben die Kli­ma­schutz­plä­ne der Bun­des­re­gie­rung als „unver­hält­nis­mä­ßig“ und „frag­wür­dig“ ver­ur­teilt. Im Fokus : Ver­kehrs­mi­nis­ter Scheu­er. Das Res­sort des CSU-Poli­ti­kers habe nicht nur fal­sche, son­dern auch unver­hält­nis­mä­ßig teu­re Vor­schlä­ge erar­bei­tet – zu Las­ten des Steu­er­zah­lers.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.