Linke reagiert auf SPD-Vorstoß : Rot-Rot-Grün im Bund an viele Bedingungen geknüpft


Nach­dem die kom­mis­sa­ri­sche SPD-Che­fin Malu Drey­er und Gene­ral­se­kre­tär Lars Kling­beil ein rot-rot-grü­nes Bünd­nis auf Bun­des­ebe­ne ins Spiel gebracht haben, reagiert nun die Lin­ke. Der stell­ver­tre­ten­de Par­tei­vor­sit­zen­de Tobi­as Pflü­ger erklär­te gegen­über Sput­nik, wel­che Hür­den es gibt und war­um aktu­ell vor allem die Grü­nen in der Ver­ant­wor­tung sind.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.