Militär schießt auf Demonstranten im Sudan – Hunderte verstecken sich in Moschee


Mili­tär­po­li­zis­ten in Khar­tum haben die Teil­neh­mer einer Pro­test­ak­ti­on an der Brü­cke Nil al Azraq, 500 Meter vom Füh­rungs­stab der Streit­kräf­te ent­fernt, unter Beschuss genom­men, berich­tet ein Sput­nik-Kor­re­spon­dent vor Ort.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.