Nach Unfall bei Notfall-Übung : Zugspitzbahn wegen großen Schadens für unbestimmte Zeit außer Betrieb


Eine der bei­den neu­en Seil­bahn­ka­bi­nen war bei der Rou­ti­ne-Übung für eine Not­fall­ber­gung am Mitt­woch­abend nach der regu­lä­ren Betriebs­zeit schwer beschä­digt wor­den. Ein unbe­mann­ter Ber­ge­korb zwi­schen Stüt­ze und Berg­sta­ti­on war mit der eben­falls unbe­mann­ten Seil­bahn­ka­bi­ne kol­li­diert. Ver­letzt wur­de nie­mand. (dpa)

Mehr zum The­ma — Acht Ver­letz­te bei Seil­bahn­ab­sturz im geor­gi­schen Ski­ge­biet

RT Deutsch


Kommentar verfassen