Patriarch Irinej : Serbien ohne Kosovo ist nicht Serbien


Ser­bi­en ohne Koso­vo und Meto­hi­ja (im offi­zi­el­len Sprach­ge­brauch Ser­bi­ens die Bezeich­nung für den west­li­chen Teil des Koso­vo – Anm. d. Red.) ist laut dem Ser­bi­schen Patri­ar­chen Iri­nej nicht Ser­bi­en. Nur mit dem Koso­vo und der Meto­hi­ja, so der Patri­arch, war und wird Ser­bi­en das blei­ben, was es sein soll­te.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.