Razzia in mehreren Bundesländern wegen Scheinehen


Die Woh­nungs­durch­su­chun­gen haben nach Anga­ben des Spre­chers am Mitt­woch um 7.00 Uhr begon­nen. Die Beam­ten sei­en etwa in Leip­zig, im säch­si­schen Eilen­burg und in Hett­stedt in Sach­sen-Anhalt vor Ort. Zudem soll­te es wei­te­re Durch­su­chun­gen in ande­ren Bun­des­län­dern geben. Kon­kre­te Orte konn­te der Spre­cher zunächst aber nicht nen­nen. Hun­der­te Beam­te sei­en an der Raz­zia betei­ligt. (dpa)

RT Deutsch


Kommentar verfassen