Russischer Botschafter in Senegal ist tot


Der rus­si­sche Bot­schaf­ter in Sene­gal ist gestor­ben. Über den vor­zei­ti­gen Tod des 59-jäh­ri­gen Ser­gej Krju­kow infor­mier­te die rus­si­sche Bot­schaft in dem west­afri­ka­ni­schen Staat am frü­hen Mitt­woch­mor­gen via Face­book.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.