Von der Leyen : Deutsche Sicherheitspolitik soll Militär und Entwicklungshilfe enger verbinden


Preview Bun­des­ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­rin Ursu­la von der Ley­en (CDU) sprach sich auf dem Fest­akt zum 25-jäh­ri­gen Jubi­lä­um der Bun­des­aka­de­mie für Sicher­heits­po­li­tik dafür aus, dass die neue Bun­des­re­gie­rung zusam­men­fügt, was bis­her offi­zi­ell nicht zusam­men ging : die neue Sicher­heits­po­li­tik sol­le sich durch stär­ke­re Ver­net­zung von Mili­tär­ein­satz und Ent­wick­lungs­hil­fe aus­zeich­nen, einem “Mar­ken­zei­chen der deut­schen Sicher­heits­po­li­tik”.
RT Deutsch


Militär gegen Migranten : Berlin und Paris wollen Militär in Sahelzone mit Waffen ausstatten


Preview Um die Sicher­heit Euro­pas auch in der Sahel­zo­ne zu ver­tei­di­gen, wol­len Deutsch­land und Frank­reich das Mili­tär vor Ort mit Waf­fen, Muni­ti­on und Fahr­zeu­gen unter­stüt­zen. Dies ging aus einem Doku­ment des Euro­päi­schen Aus­wär­ti­gen Diens­tes her­vor und unter­schei­det sich von frü­he­ren Anga­ben. Die Auf­rüs­tung sorgt für Kri­tik.
RT Deutsch


Venezuela : Militär kündigt Aufstand gegen Maduro an — VIDEO


Eine Grup­pe von Mili­tärs hat in Vene­zue­la einen Auf­stand gegen den Prä­si­den­ten Nico­las Madu­ro gestar­tet. Das teil­te das New­s­por­tal El Nacio­nal am Sonn­tag unter Ver­weis auf einen in den sozia­len Netz­wer­ken auf­ge­tauch­ten Video­a­pell der Män­ner in Mili­tär­uni­form mit.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Russlands Militär bekommt bald gefahrloses Lagerungssystem für Raketen


Ein Sys­tem zum gefahr­lo­sen Funk­tio­nie­ren von Rake­ten, Muni­ti­on und Spreng­stof­fen soll in den rus­si­schen Streit­kräf­ten eta­bliert wer­den. Dies sag­te der stell­ver­tre­ten­de Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Russ­lands, Dmi­tri Bul­ga­kow, in einem Inter­view für die „Kras­na­ja swes­da“.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken


Ex-Botschafter : Warum die USA nie ihr Militär aus Deutschland abziehen werden


Trotz Kon­tro­ver­sen in Bezug auf die Finan­zie­rung der Nato wer­den die USA nicht ihre Trup­pen aus Deutsch­land abzie­hen, auch wenn Ber­lin sich wei­gert, die Mili­tär­aus­ga­ben auf­zu­sto­cken. Die­se Ansicht ver­tritt der ehe­ma­li­ge Bot­schaf­ter der Sowjet­uni­on und Russ­lands in Deutsch­land, Wla­dis­law Terechow.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken, Radio


Philippinisches Militär ruft Feuerpause in Marawi aus


Preview Zum Ende des mus­li­mi­schen Fas­ten­mo­nats Rama­dan hat das phil­ip­pi­ni­sche Mili­tär eine acht­stün­di­ge Feu­er­pau­se im von Isla­mis­ten besetz­ten Mara­wi aus­ge­ru­fen. Die Waf­fen­ru­he begann um 6.00 Uhr am Sonn­tag­mor­gen (Orts­zeit). Das sei eine Ges­te der Ach­tung der mus­li­mi­schen Ein­woh­ner, erklär­te ein Gene­ral der Armee.
RT Deutsch


Nach Waffenstillstandsvereinbarung : Russisches Militär verteilt Lebensmittel in syrischem Dorf


Preview Ver­tre­ter des rus­si­schen Zen­trums für Ver­söh­nung ver­teil­ten am Sams­tag huma­ni­tä­re Hilfs­gü­ter an die Bewoh­ner der Ort­schaft al-Ser­ke­zia in der syri­schen Pro­vinz Lata­kia. Mehr als 300 Lebens­mit­tel­ein­hei­ten wur­den in dem Dorf ver­teilt, so der rus­si­sche Offi­zier Alex­an­der Woront­sow.
RT Deutsch


Kongolesisches Militär tötet 47 Rebellen in Kasai-Provinz


Preview Das kon­go­le­si­sche Mili­tär hat im Zen­trum des Lan­des 47 Kämp­fer der Rebel­len­grup­pe Kam­wi­na Nsa­pu getö­tet. Bei den seit Don­ners­tag andau­ern­den Gefech­ten in der Pro­vinz Zen­tral-Kasai kam zudem nach Anga­ben einer Bür­ger­ver­ei­ni­gung auch eine Zivil­per­son durch einen ver­irr­ten Schuss ums Leben. Ein lei­ten­der Beam­ter in der Pro­vinz­haupt­stadt Kazum­ba bestä­tig­te die Kämp­fe, nann­te jedoch unter Hin­weis auf wei­ter anhal­ten­de Gefech­te in dem Bezirk kei­ne Opfer­zahl.
RT Deutsch


Kiewer Militär bemängelt Qualität US-amerikanischer Munition


Die Armee und die Natio­nal­gar­de der Ukrai­ne bemän­geln die Qua­li­tät der Muni­ti­on für Scharf­schüt­zen­ge­weh­re aus der Pro­duk­ti­on der US-Fir­ma SBR. Das teil­te der Chef­re­dak­teur des ukrai­ni­schen Maga­zins Defen­se Express, Ser­gej Sgu­rez, am Mitt­woch unter Beru­fung auf nicht genann­te Mili­tär­quel­len.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken, Radio