Mindestens fünf Tote nach Wintersturm in Kapstadt


Preview In Fol­ge eines schwe­ren Win­ter­sturms sind im süd­afri­ka­ni­schen Kap­stadt ört­li­chen Medi­en­be­rich­ten zufol­ge min­des­tens fünf Men­schen ums Leben gekom­men. Nach einem Blitz­ein­schlag kam in Kraai­font­ein am Ost­rand von Kap­stadt eine vier­köp­fi­ge Fami­lie in den Flam­men ihres Hau­ses ums Leben, dar­un­ter vier­jäh­ri­ge Zwil­lin­ge, wie der Nach­rich­ten­sen­der eNCA am Mitt­woch berich­te­te. Zudem starb ein 60-jäh­ri­ger Mann unweit von Kap­stadt, als sei­ne Hüt­te wegen der star­ken Win­de ein­stürz­te.
RT Deutsch


Wunsch nach Absetzung Assads“: Moskau kommentiert US-Luftschlag in Syrien


Der Luft­an­griff der US-geführ­ten Koali­ti­on auf regie­rungs­treue Kräf­te am Diens­tag in Syri­en war durch nichts gerecht­fer­tigt, sag­te der Chef des Ver­tei­di­gungs- und Sicher­heits­aus­schus­ses im rus­si­schen Föde­ra­ti­ons­rat (Par­la­ments­ober­haus), Vik­tor Ose­row. Das eigent­li­che Ziel ist aus Sicht der Poli­ti­kers die Abset­zung von Prä­si­dent Baschar al-Assad.
Sput­nik Deutsch­land – Aktu­el­le Top-News und Ana­ly­sen : Fotos, Vide­os, Info­gra­fi­ken, Radio


Neue Durchsuchung nach Terroranschlag in London


Preview Auf der Jagd nach Unter­stüt­zern der Atten­tä­ter von Lon­don hat die bri­ti­sche Poli­zei in der Nacht zum Diens­tag eine wei­te­re Woh­nung durch­sucht. Bei der Raz­zia im Ost­lon­do­ner Stadt­teil Ilford sei aber nie­mand fest­ge­nom­men wor­den, teil­te die Poli­zei mit. Zuvor hat­ten die Sicher­heits­kräf­te ins­ge­samt zwölf Män­ner und Frau­en, die im Zusam­men­hang mit dem Ter­ror­an­schlag vom Sams­tag­abend fest­ge­nom­men wor­den waren, wie­der frei­ge­las­sen.
RT Deutsch


Mehrere Opfer” nach Schüssen in Orlando


Preview In Orlan­do im US-Bun­des­staat Flo­ri­da sind auf dem Gelän­de einer Fir­ma für Wohn­mo­bil-Tei­le Schüs­se gefal­len. Augen­zeu­gen berich­te­ten von zahl­rei­chen Poli­zis­ten, die dort Stel­lung bezo­gen haben. Laut dem Büro des She­riffs gäbe es „meh­re­re Opfer“.
RT Deutsch


Ein Toter und sieben Vermisste nach Explosion in Chemiewerk in China


Preview Bei einer Gas­ex­plo­si­on in einem Che­mie­werk in Ost­chi­na ist min­des­tens ein Arbei­ter ums Leben gekom­men. Sie­ben wei­te­re wur­den ver­misst, wie die chi­ne­si­sche Nach­rich­ten­agen­tur Xin­hua berich­te­te. Das Unglück pas­sier­te in der Nacht auf Mon­tag in dem petro­che­mi­schen Werk Linyi Jinyu in der Lin­gang Wirt­schafts­zo­ne der Stadt Linyi (Pro­vinz Shan­dong).
RT Deutsch


Zwei Tote in Arnschwang nach Geiselnahme in Asylheim


Preview Bei einem Zwi­schen­fall in einem Asyl­be­wer­ber­heim in Arn­schwang bei Cham in der baye­ri­schen Ober­pfalz hat es am Sams­tag zwei Tote gege­ben. Der 41-Jäh­ri­ge aus Afgha­ni­stan brach­te einen fünf­jäh­ri­gen Jun­gen aus Russ­land in sei­ne Gewalt und ver­letz­te ihn töd­lich. Der Täter wur­de von der Poli­zei erschos­sen.
RT Deutsch


Mord an Joggerin von Endingen — Polizei nimmt Verdächtigen sieben Monate nach der Tat fest


Preview Sie­ben Mona­te nach dem Mord an einer 27-jäh­ri­gen Jog­ge­rin bei Frei­burg hat die Poli­zei den mut­maß­li­chen Täter gefasst. Bei ihm han­delt es sich um einen 40 Jah­re alte Fern­fah­rer aus Rumä­ni­en. Dar­über hin­aus soll der Mann im Janu­ar 2014 auch eine Stu­den­tin im öster­rei­chi­schen Kuf­stein ver­ge­wal­tigt und umge­bracht haben. “Ich hof­fe jetzt, dass unse­re Regi­on wie­der mehr zur Ruhe kom­men kann”, sag­te der Frei­bur­ger Poli­zei­prä­si­dent Bern­hard Rot­zin­ger.
RT Deutsch